Planung & Projektierung, Projekte

Neubau Förderschule Neutraubling

Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Bauherr und Architekturbüro im Rahmen des innovativen Neubaus der Realschule Neutraubling mit integriertem Energiekonzept 1998 – 1999 wurde ZREU beim Neubau der Förderschule Neutraubling wieder im Projektteam für Ingenieurleistungen der Anlagengruppe WBR (Wärmeversorgungs-, Brauchwassererwärmungs- und Lufttechnik) beteiligt.
Durch eine integrierte Planung und die frühzeitige Zusammenarbeit zwischen Fachplanern und Architekt wurde eine kostengünstige Umsetzung energetischer und ökologischer Maßnahmen möglich.

Technisches Konzept

  • Energieeinsparung
    • Thermische Zonierung der Räume
    • Passive Sonnenenergienutzung
    • Nahwärmeversorgung aus BHKW-Anlage
    • Niedertemperaturheizsystem
    • Fußbodenheizung in den Klassenräumen
    • Niedertemperaturheizkörper in den Fachklassen
  • Zentrale Leittechnik
    • Einzelraumregelung der Heizung und Kühlung
    • Steuerung der Lüftungsgeräte
    • Verknüpfung von Licht-, Jalousiesteuerung und Bussystem der Heizungs- und Lüftungssteuerung
  • Klimatisierung
    • Fußbodenkühlung mit Grundwasser
    • z. T. Fassadenkühlung durch Flachteiche an der Südfassade
    • Sonnenschutzsystem

Zeitraum der Leistungserbringung
2001 – 2003

Erbrachte Leistungsphase nach HOAI
LPh 1 – 9

Bauherr:
Landkreis Regensburg
Objektplanungsbüro:
Dömges Architekten AG
Regensburg